Navigation


Profil

Ascan_Tesdorpf

Ascan Tesdorpf Architekt wurde 1996 von Ascan Tesdorpf in Berlin gegründet. Seitdem arbeitet Ascan Tesdorpf  gemeinsam mit Teams aus Architekten, Designern und Ingenieuren für Privatleute und  Unternehmen aus den Bereichen Hotel und Gastronomie, Einzelhandel und Verwaltung. Umfassendes technisches Wissen und langjährige Erfahrungen sichern die hohe Qualität der Arbeit. Architekturplanung beinhaltet neben der Konzeption auch die Mitarbeit an der Geschäftsidee, des Corporate Design, Budgetkontrolle, Licht- und Einrichtungsplanung. Neben dem Wissen um Rentabilität und der Einarbeitung in Betriebsabläufe stehen die Nutzer und das Entwickeln von „kunstvollen“ Räumen im Vordergrund. Extrem wichtig für diesen Entwurfsprozess ist uns das Verständnis innerhalb des Projektteams. Ein guter Entwurf ist immer in gemeinsamer Diskussion entwickelt. Um an dieser Diskussion produktiv teilhaben zu können, bilden wir uns fort und forschen. Die Ergebnisse teilen wir in fachlichen Artikeln, Vorträgen und Büchern mit.

Arbeitsschwerpunkte

Städtebau|Architektur | Innenraumgestaltung | Barrierefreies Bauen | Corporate Office Design| Corporate Shop Design | Denkmalschutz | Bauen im Bestand | Projektentwicklung und -konzeption

Partner

Ascan TesdorpfAscan Tesdorpf, geboren 1962, studierte Architektur in Stuttgart und London. Nachdem er zunächst in Architekturbüros in London, Stuttgart und Berlin tätig war, arbeitet er seit 1996 mit seinem Architekturbüro in Berlin. Seine dabei gesammelte berufliche Erfahrung reicht von großmaßstäblichen Projekten in der Stadtplanung, Brücken, Kaufhäusern und Schulzentren bis hin zum kleinem Maßstab von Kindergärten, Wohnungen, Restaurants und Ladenausbauten.

Mitarbeiter

seit 1996:

Annette Schmaling, Gernot Ernst, Sandra Seifert, Sandra Freitag, Klaus Konietzko, Margarete Wichner, Dirk Krutke, Sebastian Höhn, Clarissa Baldini